Geschichten, Gedichte, Gedanken
adopt your own virtual pet!


  Startseite
    News
    Neue Geschichten
    Meine (Kurz-)Geschichten
    Meine Drabbles
    Meine Gedichte
    Meine Gedanken
    Meine Veröffentlichungen
    Meine Websites
    Wo ich mich sonst noch zu Hause fühle
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Die Frau hinter der Tür
   Gedichte Geschichten Geschreibsel
   Der Märchenonkel
   Reflexionen



The Frameguard's Privathomepages-Toplist
Ein Service von
Meine Bilder bei pixelio.de

http://myblog.de/teuker

Gratis bloggen bei
myblog.de





Fips

?Komm mir nicht zu nah?, flehte Fips, der Igel, und richtete in r?hrender Verzweiflung seine Stacheln auf. Doch der Feind kam weiter direkt auf ihn zu.
?Ich pieks? dich!?, versuchte sich das Tier zu behaupten.
Sein Gegner lie? sich nicht beirren. Meter um Meter gewann er an Boden. Ein letzter Versuch: Fips rollte sich zusammen, kugelte weg von der Gefahr. Zu sp?t. Als der Autoreifen ihn unter sich begrub, fl?sterte Fips: ?Ich hab doch gesagt, du sollst mir nicht zu nah kommen!?
Die Igel lag zerquetscht mitten auf der Fahrbahn. Nur ein einziger Stachel wies noch drohend in den Himmel.
15.8.05 01:43
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung